Dienstag, 3. Januar 2017

Maybelline Adventskalender 2016 *Review*

Im letzten Jahr war die Auswahl der Adventskalender mit Kosmetikartikeln sehr groß gewesen.
So gesehen war für jeden Geldbeutel was dabei, viele Kosmetik-Marken waren vertreten gewesen, also da fiel die Entscheidung schon schwer.
Ich habe mich für den von Maybelline entschieden. Sonst hatte ich immer einen von Douglas oder von Real gehabt. Im letzten Jahr wollte ich mal was anderes ausprobieren, worin nur dekorative Kosmetik enthalten ist und kein Pflegezeug.



Bildquelle: Google/Amazon

Der Adventskalender von Maybelline kostete ca. 40 €, war bereits Mitte Oktober bei Douglas, DM, Amazon und noch weitere Onlineshops erhältlich.

Ich habe mir keine Vorschau, auch nicht hinten der Verpackung geschaut was drin sein wird. Nein! Ich wollte mich einfach überraschen lassen! Was drin war, wie ich den Kalender finde- dass könnt ihr hier sehen.



Türchen Nr. 1


Dream Satin Liquid als Probe.
Da war der Tag schon für mich gelaufen. :-P  Eine Probe in Form welche man immer in Modezeitschriften findet. Ich war nicht begeistert darüber.



Türchen Nr. 2


Super Stay 7 Days Gel Nail Color Nr. 203/ Modern in Mauve
Damit hat es schon den ersten Tag entschädigt. Diese Nagellack-Serie kenne ich, aber davon habe ich noch keines dieser Nagellacke besessen. Die Farbe erinnert mich an schmutzigen Sand. Wie es sich auf den Nägeln aussieht und ob es wirklich 7 Tage hält, dass kann ich noch nicht beantworten. Ich kam noch nicht dazu diesen zu testen.


Türchen Nr. 3


8 in 1 Beauty Balm - Apricot getönt.
Dieses Produkt finde ich interessant, habe es auch schon getestet. Leider war es nichts für mich, da ich diesen rosastich an mir nicht mag. So ist die Konsistenz ok, meine Haut verträgt es sehr gut. Nur wie gesagt, die Farbe war nicht so mein Fall.


Türchen Nr. 4


Brow Satin Farbe: Medium Brown
Darüber habe ich mich sehr gefreut. Erst war ich skeptisch über die Farbe, weil sie mir einen ticken zu dunkel erschien, aber nee! Es ist ein bräunlicher rauchiger Ton mit taupe-grau Unterton. Die Spitze lässt sich mit einen Drehmechanismus rausdrehen und auf der anderen Seite ist ein Applikator, womit man die Farbe an den Augenbrauen verblenden kann. Ein tolles Produkt! Ich selber hätte es mir nicht gekauft, da ich immer mit den Augenbrauenstiften von Catrice und Manhatten zufrieden bin. Aber da ich so ein Fauli mit dem Anspitzen bin, werde ich bestimmt dies wieder nachkaufen.


Türchen Nr. 5 und 6 :


Nr. 5
Baby Skin Instant Pore Eraser
schon wieder eine Probe und gerade was ich mich besonders interessiert hat, fällt so mickrig aus.

Nr. 6
Color Show Nagellack Nr. 353
Leider ist das Bild etwas überbelichtet. Es handelt sich um einen satten Rotton. Ich kenne die Lackserie und besitze selber einige Farben davon. Ich finde sie sehr gut. Die decken gut und der Lack hält ewig auf den Nägeln.- zumindest bei mir.  Diese Farbe hatte ich noch nicht. Puh, Glück gehabt!! Aber Rottöne kann eine Frau nie genug an Nagellacken haben, oder? ;-)


Türchen Nr. 7


Lippenstift Color Sensational  Matt Nr. 970 / Darin Ruby
Uiii!! Ein matter roter Lippenstift. Mit matten Lippenstiften kann man mich jagen, aber ich finde diese Farbe so schön. Ein Vogel hat mir zu gezwitschert, dass es ein Dupe zu den Mac Russian Red wäre. Super! Somit konnte ich für mich testen, ob ich mich mit der Farbe an mir anfreunden kann. Denn Russian Red steht schon lange bei mir auf meiner Wunschliste (aber mit vielen Fragezeichen, weil ich mich nie getraut hatte den zu kaufen)
Toll einfach nur toll.


Türchen Nr. 8

Better Skin Concealer Nr. 02 / Light Clar
Wow! Am nächsten Tag war ich wieder geplättet. Ein Concealer und dann noch eine Fullsize.
Die Farbe scheint für mich als Concealer etwas zu dunkel. Besser wäre es gewesen, sie hätten eine helle Nuance in den Kalender gepackt. Aber ok, ich will nicht klagen. Ich finde den Concealer super. Der deckt gut ab und die Konsistenz ist gut.


Türchen Nr. 9


Big Eyes Mascara
Diese Mascara hatte ich schon lange in Visier gehabt, um so größer war die Freude als sie beim öffnen des Türchens in die Hände halten durfte. Sie enthält zwei Bürsten. Eine ist für die oberen Wimpern gedacht und die andere für den unteren Wimpernkranz. Ich muss zugeben, mein Fall war es jedoch nicht. Die Bürste für den unteren Wimpernkranz war ok und ich konnte unkompliziert meine unteren Wimpern tuschen. Aber die Bürste für den oberen Wimpernkranz entstanden eher Fliegenbeine. Meine Wimpern wirkten recht dünner als sonst. Ich konnte noch so oft damit drüber gehen, es gab keinen Effekt. Schade.


Türchen Nr. 10


8 in 1 BB Cream Hell
mein erster Gedanke war: schon wieder? Aber nein, es handelt sich um eine neutrale Farbe- ohne Rosastich. Nun gut, damit kam ich besser klar als mit diesen rosa Unterton. Deckt genauso gut ab, wie eine Foundation- aber wesentlich leichter vom auftragen und der Konsistenz her.



Türchen Nr. 11 und 12.



Nr.. 11 war ein Lippenstift aus der Moisture Extrem Serie Nr. 425 Fresh Apricot
sehr schöne Farbe für den kommenden Frühling. Ich mag diese frischen hellen Coralltöne sehr gerne.
Leider habe ich die Farbe nirgendwo mehr wieder gefunden, egal in welchen DM ich gewesen bin.

Nr. 12 Express Kajal in metallic blau, davon habe viele Farben in weiß, schwarz, königsblau.
Das sind Kajalstifte die weder zu teuer sind und sehr gut malen - ohne das es schmerzt.


Türchen Nr. 13

Fit Me Foundation als Probe
mein erster Gedanke war mal wieder: Ach nö!!! Nicht schon wieder eine Zeitschriftenprobe. Warum machen die das so und nicht als Reisegröße? Ich möchte etwas länger davon testen und nicht einmal und das wars....


Türchen Nr. 14

Super Stay Lippenstift 2 in 1 Nr. 720
das letzte mal als ich so ein Ding gekauft habe, da gab es zwei dieser Dinger in einer Packung. Boar ich werde alt. ^^ Aber ich muss sagen, dass ich diese Lippenstifte echt gut finde. Die Farbe hält über Stunden, ich kann damit essen, trinken und es bleibt wie ein Tatoo auf meine Lippen haften. Die Farbe erinnert mich sehr stark an mein Viva Glam 4 den ich habe. Rot, braun mit leichten gold Schimmer.

Türchen Nr. 15


Mono- Lidschatten Gold Fever
mein Herz hat getanzt, als ich den Lidschatten aus meinem Adventskalender nehmen durfte. Das ist mein Beuteschema. Die Pigmentierung hat mich auch überzeugt, die Textur ebenfalls. Schön zart und lässt sich super auftragen. Kleines Manko: ich habe den leider nicht mehr in der Maybelline- Theke bei DM wiedergefunden.  Ich wollte mir nach anderen Farben umsehen und da war die Auswahl so gut wie null.


Türchen Nr. 16 und 17


Nr. 16 gab mal wieder was aus der BB-Cream Serie; gegen unreine Haut. Auch ein schönes Produkt wie ich finde. Ich habe es getestet, nur sehe für mich keinerlei Unterschiede zwischen einen Hellenton. Nur schade, dass diese Serie (wohl) aus dem Sortiment genommen wurde. Oder täusche ich mich?

Nr. 17
Klarlack Dr. Rescue das ist sowas ähnliches, welches ich von P2 besitze. Ein Allrounder der die Nägel vorm abfärben des Nagellacks schützt und um den Nagellack zu versiegeln. Ich nehme sowas ganz gerne als Unterlack.


Türchen Nr. 18 und 19:


Nr. 18
Super Stay Mega Matt Lippenstift Nr. 125
ein schöner Altroseton den ich auch ganz gerne mag. Auch wenn es matt ist, dennoch ist Farbe schön auf meinen Lippen. Spendet auch ausreichend Feuchtigkeit auf meinen Lippen, ohne das ich das Gefühl habe das es trocken wirkt

Nr. 19
Lash Sensationel Mascara
Juhu! diese Mascara hatte ich schon einmal gehabt und fand sie super! Nun habe ich eine neue. Sie trennt die Wimpern sehr gut, macht einen tollen Schwung und verklebt nicht.
Leider ist mir im nachhinein aufgefallen, dass diese Mascara nicht in schwarz sondern in anthrazit mit goldenen Glitzer versehen ist. Aufgetragen fällt das zum Glück nicht dolle von weiten auf.


Türchen Nr. 20


Dream Mat Mousse Foundation
dieses mal habe ich mich nicht über eine Probe geärgert, da ich die Foundation schon einmal hatte und ich fand sie damals grauenvoll. Wirkte wie Pampe auf meinem Gesicht, war zähflüssig und nein, muss ich nicht noch mal haben.

Türchen Nr. 21

Express-Kajal Nr 39
siehe Türchen Nr. 12. Davon mal abgesehen, diese Farbe habe ich schon und finde sie super als Eyecatcher auf der Wasserlinie.

Türchen Nr. 22

Super Stay 24 h Foundation Farbe Sand.
Da hatte ich mich mal auf was großes gefreut und was ist? Die Farbe ist mir zu dunkel. :-(
Ich mische sie mir mit meiner Manhatten Foundation die mir zu hell ist zusammen. Klappt super! Tolles Tragegefühl, lässt sich super auftragen und verteilen, Am liebsten mit meinen Foundationpinsel von Zoeva.

Türchen Nr. 23 / 24


Nr. 23 Color Show Nagellack Nr. 262
ein Barbie/ Prinzessin -pink würde ich die Farbe bezeichnen. Diese fehlte noch in meiner Sammlung. Aufgetragen sieht die Farbe sehr schön aus. Ab und an trage ich sowas ganz gerne.

Nr. 24 Push up Drama Mascara
das war auch mein Highlight aus den Adventskalender. Diese Mascara hat mich auch sehr interessiert und doch nie gekauft. Ich bin fasziniert von der Gummibürste mit den kleinen Fasern. Die Mascara trennt die Wimpern sehr gut, ohne zu verkleben oder Fliegenbeine zu produzieren. Sie macht einen tollen Schwung und lässt die Wimpern breiter wirken. Ich würde mir diese Mascara nachkaufen, wenn mal Bedarf sein sollte.



Mein Fazit:

Ich habe mal grob zusammen gerechnet was die Produkte insgesamt aus dem Kalender gekostet haben und ich kam auf eine Summer von ca. 115 €.
Also fast das dreifache was ich für den Kalender bezahlt habe.

Der Adventskalender bot gute Mischung aus dem Standard-Sortiments von Maybelline an.

Was mich zu einem geärgert haben war die Proben. Hätte nicht wirklich sein müssen. Auch wenn man mit vielen Fullsize-Produkten im Kalender angeboten bekommt. Statt den Proben hätte ich mir lieber Reisegrößen der Foundations gewünscht. Zum testen würde es vollkommen ausreichen.

Dann was ich auch nicht gut fand, dass Produkte in den Kalender gepackt wurden welche schon bereits das Sortiment verlassen haben oder demnächst verlassen werden. Irgendwie schade, gerade bei den BB-Creams wenn sie einem zusagen, diese dann nicht mehr nachkaufen können. Besser wäre gewesen schon mal vor ab etwas neues in den Kalender zu packen. So eine Art Vorschau was neu ins Sortiment geben wird. Das hätte den Kalender das Sahnehäubchen obendrauf geben.

Im großen und im ganzen will ich mich nicht beschweren. Ich finde es war eine sehr schöne Erfahrung und es hat mir persönlich Spaß gemacht jeden Tag ein Türchen aufzumachen.
Am meisten habe ich mich über die Mascaras und die Lippenstifte gefreut. Das waren meine Highlights.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen